Jugendförderung

//Die Seite ist noch nicht überarbeitet und wird deshalb vorerst nicht veröffentlicht, Manfred Widl.

Der Jugend verpflichtet!

Liebe Mitglieder,

um unsere erfolgreiche Jugendarbeit weiter zu intensivieren wollen wir einen Förderkreis bilden.

Welche Aufgaben hat der Förderkreis?

  • Er unterstützt in der Hauptsache die allgemeine Jugendarbeit des Vereins durch gezielte Maßnahmen
  • Er trägt zu höheren Trainingseinheiten der Jugendmannschaften bei.
  • Er übernimmt Kosten für unsere Jugendlichen, die der Verein bzw. die Abteilung nicht leisten kann.
  • Gibt Hilfestellung, wenn (nicht nur finanzielle) Unterstützung benötigt wird

Wie finanziert sich der Förderkreis im SSZ – Wahn?

Ausschließlich durch Beiträge der Förderkreis-Mitglieder und Spenden.

Grundsätzlich kann sich jeder beteiligen!

  • Freiwillig und freibleibend
  • Einmalig oder regelmäßig
  • Mit einem Beitrag in beliebiger Höhe (optimal wäre ein einmaliger Beitrag ab 50,00 Euro pro Jahr ).

Wofür sollen die Beiträge verwendet werden?

  • Zum Sonder- und Hallentraining der Mannschaftsspieler/innen
  • Für Medenspiele im Winter
  • Als Beteiligung an den Kosten zu Turnieren oder Turnierbesuchen
  • Außergewöhnliche Ausgaben für unsere Jugendmannschaften

Pluspunkte:

  • Auf Wunsch Spendenbescheinigung, die steuerlich geltend gemacht werden kann.
  • Alle Fördermaßnahmen werden zwischen Abteilungsleitung und Sportwart abgesprochen.
  • Als Kontrollorgan fungiert der Jugendwart, der auch für eine ordnungsgemäße Kassenführung gegenüber
  • der Abteilungsleitung verantwortlich ist. Die Förderkreis-Mitglieder werden in unregelmäßigen Abständen über die Maßnahmen informiert (mindestens aber einmal pro Jahr).

Das Kto. hinsichtlich SSZ-Jugendförderung hat sich geändert und zwar, wie bisher Stadtsparkasse Köln bzw. jetzt Sparkasse Köln Bonn, BLZ 37050198, nunmehr aktuelles Kto.:1900160605

Dieses Kto. gilt nur für SSZ/Jugendförderung, das bisherige, allgemeine SSZ-Kto. bleibt natürlich weiterhin bestehen.

Über Details informiert der Jugendwart Norbert Hellmers.

Detlef Lodomez (Abteilungsleiter Tennis)
Norbert Hellmers (Jugendwart)