Grüner Tag

Der „ Grüne Tag “ ist schon seit vielen Jahren Tradition in unserem Verein. An diesem Tag werden von uns in Eigenleistung diverse kleinere Arbeiten an den Tennisplätzen und den Aussenanlagen vor, während und nach der Saison durchgeführt.

An Arbeiten fallen unter anderem an: Das Entfernen von Laub, diverse Streicharbeiten, Reinigung der auf dem Tennisplatz befindlichen Bänke, Anbringen der Anzeigetafeln, das Entfernen von Unkraut und Rückschnitt der Sträucher und Bäume.

Auf die Saison verteilt findet der „ Grüne Tag “ an 4 bis 5 Terminen  in der Zeit von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr statt.

Damit jedes Mitglied die Möglichkeit hat, einmal in der Saison an einem Termin teilzunehmen, werden die Termine frühzeitig  bekanntgegeben.

Jeder Erwachsene und jeder Jugendliche ab 16 Jahre hat  jedes Jahr, zusätzlich zu dem zu zahlenden Jahresbeitrag,  5 Arbeitsstunden zu leisten bzw. alternativ zu bezahlen.  Hierbei wird für die  Arbeitsstunden  der Erwachsenen ein Arbeitspreis von 10,00 € und den Arbeitsstunden der Jugendlichen ein Arbeitspreis von 5,00 € zugrunde gelegt. Werden die 5 Arbeitsstunden von dem Mitglied nicht geleistet oder nur teilweise geleistet, ist für die nicht erbrachten Stunden, der sich aus dem vorgenannten Absatz ermittelnde Arbeitspreis zu bezahlen.

Wenn auch Sie gerne auf einer schönen und gepflegten Anlage Tennis spielen möchten, nutzen Sie den „ Grünen Tag“  um Ihren Teil dazu beizutragen. Zum Schluss noch ein kleiner Tipp: Dieser Tag bietet auch eine gute Gelegenheit andere Mitglieder und somit neue Spielpartner kennenzulernen.

Aktuelles

Veranstaltungen

  • Keine Veranstaltungen